reflections

Alzheimer oder Gaga oder spucky???

Ich weiß echt gar nicht mehr warum, aber gestern Abend dachte ich an meine Baufinanzierung und die Jahressaldenbestätigung die man ja immer bekommt.

Ich war mir sicher, dass die schon eingegangen ist, weil, ich führe ja über alles Buch und ich hatte den Betrag schon in meine excel Tabelle eingetragen. Dieses Jahr brauche ich das Ding für die Steuer. Habe also überlegt wo sie abgelegt ist. Ist mir nicht eingefallen.

Aber kein Problem, ich bin ein ordentlicher Mensch mit ordentlichem Ablagesystem.  

Da ich ja nun bei meinem Freund wohne, sind natürlich meine Ordner nicht mehr in der Reihenfolge wie früher, also Baufi  Ordner gesucht. Nix drin. Im Steuerordner, nix. O.k. nachgedacht, vielleicht irgendwo dazwischen gerutscht. Kontoauszüge durchgeschaut. Nix. 30 min später, hatte ich den Brief nicht gefunden, dafür aber festgestellt, dass der letzte Kontoauszug meines Sparkontos aus Mai 2015 datiert. Das ist alles nicht gut.

Mit Freundin kurz geschlossen, die meinte, zu viel Ordnung ist manchmal auch nix, wenn man dann eben vergisst wo es ist. Aber warum vergesse ich das überhaupt???

Heute komme ich heim und habe Post. Von der Bank. Die Saldenbestätigung.

Holla. Nun frage ich mich, wie geht das. Erstens: die Bank wusste, dass ich das erste Schreiben verbummelt habe und hat ein neues geschickt (klar gestern Abend&hellip. Ich habe mir alles eingebildet? Aber die Zahl in der excel Tabelle ist korrekt. Ich bin Gaga? Es gibt Geister?

Einzige Lösung: ich habe den Betrag aus dem Kontoauszug in die Tabelle eingetragen, ohne die Saldenbestätigung und dann einfach nur gedacht, dass ich sie schon hätte.

Gute Lösung. Aber zu lange dran gesessen!!!

Der Sparkontoauszug ist noch nicht aufgetaucht, aber auch da wird mir noch etwas einfallen.

In diesem Sinne: Gehirnübungen machen!!!

29.1.16 18:46

Letzte Einträge: Wochenrückblick 03.06.2018, Wochenrückblick 03.06.2018, Wochenrückblick 03.06.2018, Wochenrückblick 03.06.2018, Wochenrückblick 01.07.2018, Unnötige Veränderungen – oder warum wird Frauen das Leben so schwer gemacht

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Christiane (1.2.16 16:57)
Und das wird noch schlimmer 😉

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung