reflections

Weiße Zähne – oder manchmal hält die Werbung was sie verspricht

Ich habe inzwischen ein Alter erreicht, in dem Tee, Kaffee und Rotwein Spuren auf meinen Zähnen hinterlassen haben. Ich habe vor einigen Jahren etwas probiert, um die Zähne weißer zu bekommen, aber ohne Erfolg. Seit Jahren benutze ich daher extra White Zahnpasta, natürlich auch ohne Erfolg. Aber letztens habe ich in der Werbung Listerine gesehen, „ Weißere Zähne in 2 Wochen“. Naja, ich dachte bei 3 Euro irgendwas kann man nix falsch machen. Also in 2 Wochen ist nix zu sehen, aber nach der 2.Flasche und 5 Wochen ist ein deutlicher Unterschied da. Die Verfärbungen sind fast weg und so sauber waren die Zähne noch nie.

 

Ich finde, das Zeug schmeckt gruselig, aber der Zweck heiligt die Mittel…

 

Fazit: manchmal stimmen die Verheißungen der Werbung.

 

16.4.16 18:17

Letzte Einträge: Wochenrückblick 03.06.2018, Wochenrückblick 03.06.2018, Wochenrückblick 03.06.2018, Wochenrückblick 03.06.2018, Wochenrückblick 01.07.2018, Unnötige Veränderungen – oder warum wird Frauen das Leben so schwer gemacht

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung